SOPHIA SPIES

Modedesignerin, Stylistin, Musikerin

„Das Scheinwerferlicht geht and und ich betrete die Treppe zur Bühne. Das lange schwarze Haar meiner Perücke fällt vereinzelt in Strähnen nach vorne. Ich weiß um jeden Blick, der auf mir ruht. Es ist das ungewohnt verspielte Oberteil, das mich jede meiner Armbewegungen ganz bewusst ausführen lässt. Es ist das harte, klackernde Schuhwerk, das meine Haltung vollständig durchdringt. Es ist der wehende Rock, der mich nach jeder Bewegung innehalten lässt. Nie war ich so ungewohnt gekleidet und noch nie habe ich mich auf der Bühne so sicher gefühlt.“

Als Künstler*In auf der Bühne zu stehen, ist mir über die vielen Jahre meiner musikalischen Laufbahn immer vertrauter geworden. Trotzdem stehe auch ich mit jedem neuen Projekt, in jedem neuen Szenario wieder vor der gleichen Fragen: Wie möchte ich auf der Bühne aussehen?

Durch meinen engen Kontakt mit Leuten aus der Musikszene, habe ich natürlich oft genug mitbekommen, dass es Musiker*Innen aller Sparten so geht.

2017, ein Jahr nach meinem Modestudium, habe ich begonnen freiberuflich als Kostümbildnerin für die Neue Musik Szene in Köln zu arbeiten. Ich lernte, dass immer mehr Ensembles und Musiker*Innen das Bedürfnis haben, auch visuell avantgardistischer zu sein und sich von der klassischen Bühnenkleidung zu entfernen.

Mit der Zeit lernte ich auch immer mehr Musiker*Innen aus dem Pop-Bereich kennen und bemerkte, dass es diesen Bedarf eben auch in meiner eigenen Musikszene gibt. Vor allem im Bereich Video- und Photoshooting gibt es große Unsicherheiten, wo eigentlich ein großes Potenzial an kreativem Ausdruck und Spaß liegt.

Ich weiß, was es bedeutet, sein Herzblut auf der Bühne preiszugeben. Ich kenne die Unsicherheiten mit der eigenen Persönlichkeit, den Spagat zwischen Inszenierung und Authentizität. Diese Themen sind für die musikalische Karriere extrem wichtig und werden dich eine Laufbahn lang begleiten.

Ich will dich dabei unterstützen, immer wieder den richtigen Look für deine Bühnenpersönlichkeit zu finden und somit deinen vollen künstlerischen Ausdruck auszuschöpfen.

KONTAKT

Schreibe mir einfach über das Kontaktformular, oder buche ein kostenloses erstes Telefonat mit mir.

BISHERIGE KUND*INNEN

Gina Été

Spielmannsland

John Moods

Dorrit Bauerecker

Barbara Schachtner

Isabelle Pabst

Kammerelektronik

Ensemble uBu

Theater der Keller

Freies Werkstatttheater Köln

San Mao